Musikunterricht 2.0

Ein qualifizierter Musikunterricht ist noch immer die Grund-lage für eine fundierte musikalische Ausbildung – unabhängig davon, ob man es einmal zum Profi-Musiker schafft, oder ob man die Musik als seriöses Hobby betreibt. Ein Grundstock an Know- How ist schließlich nie verkehrt.

Doch Musikunterricht und Musizieren hat ja bekanntermaßen auch außer-musikalisch großen Nutzen. Musik fördert die Persönlichkeitsentwicklung und stärkt die soziale Kompetenz. Die Persönlichkeitsentwicklung durchläuft hierbei folgende Teilbereiche: soziale, emotionale, motorische und kognitive Entwicklung. Konkrete Beispiele wären: die Kommunikationsfähigkeit wird verstärkt entwickelt; selbstbewusstes Handeln, Toleranz und respektvoller Umgang in der Gemeinschaft wird gefördert und nicht zuletzt das Antrainieren eines Durchhalte-Vermögens. Die Grundvoraussetzungen hierfür sind natürlich Zeit, Geduld und ein Umfeld, das frei von jeglichem Leistungsdruck ist.

Download PDF-Artikel: Musikunterricht 2.0

Advertisements